Geschichte

Klicken Sie nach rechts um zu beginnen.

The Start

Die Geschichte von Noyal beginnt vor fast 15 Jahren mit einem 12-jährigen Jungen namens Marc Schönauer, der seine Mutter zum Juwelier begleitet und dort eine Faszination für Diamanten entwickelt.

Ring No. 1

Die Faszination wächst und nur ein Jahr später macht Marc seinen ersten Ring: Ein Ring aus Gelbgold mit einem Rubin, den er sich zuvor auf Ricardo.ch ersteigert hat. Der Ring begeistert, ist aber für einen 13-jährigen Jungen nicht tragbar und wandert in den Tresor.

Maturaarbeit

Im Jahr 2009 schreibt Marc Schönauer seine Maturaarbeit über die kulturelle Entwicklung des Diamanten bei Dr. Philippe Weber an der Kantonsschule Zug. Er entdeckt die ursprüngliche Bedeutung des Diamanten.

Diamant No.1

Mit 18 Jahren kriegt Marc Schönauer den ersten Diamanten von seinen Eltern geschenkt. Er trägt ihn täglich, unsichtbar für andere an einer feinen Halskette unter der Kleidung.

The Watch Club

Durch die Mitgründung eines Uhrenclubs während dem Studium an der Universität St. Gallen erhält Marc Schönauer Einblicke in die Uhren- & Schmuckbranche und lernt Leute kennen, die ihn inspirieren und später bei der Gründung von Noyal unterstützen.

Gründung der Noyal Jewellery GmbH

Noch während dem Studium lässt Marc seinen Rubin Ring vergrössern, trägt ihn aber nie. Er beschäftigt sich intensiv mit dem Schmuckmarkt und findet Niemanden, der zeitgemässen Schmuck herstellt. Also gründet er im Jahr 2015 die Noyal Jewellery GmbH um seine eigene Vision von zeitgemässem und bedeutungsvollen Schmuck umzusetzen.

Luxury Strategy & Business Innovation

Während dem Masterstudium in St. Gallen und Paris entwickelt Marc Schönauer Noyal weiter und lernt Luxus zu verstehen. Das Geschäftsmodell wird angepasst, die Vision bleibt.

Die Zukunft

Noyal soll nachhaltig über Jahre hinweg als Luxusbrand aufgebaut werden. Der Grundstein ist gelegt, die Zukunft kann kommen!

Arrow
Arrow
Slider
NOYAL_down

Boutiquen

Inspiriert von den alten Zeiten, in denen Hofjuweliere königliche Kunden Zuhause besuchten, errichten wir unsere Boutique genau da wo Sie sind, entweder über unsere eBoutique oder auch persönlich. Treten Sie mit uns in Kontakt.

NOYAL_down

savoir-faire

Alle Schmuckstücke von NOYAL sind zu 100% Swiss Made. Sie werden im Kanton Zug mit modernster 3D-Technologie designed und von unserem Goldschmied und von unserem Edelsteinfasser ebenfalls im Kanton Zug von Hand individuell angefertigt. Es werden ausschliesslich die allerbesten Materialien verwendet, für deren Qualität wir vollständig garantieren.

NOYAL_down

Verantwortung

Als Luxusunternehmen tragen wir eine grosse Verantwortung, welche weit über die Verwendung von nachhaltig und ethisch korrekt gewonnenen Rohstoffen hinausgeht. Es ist unsere Aufgabe, einen bedeutenden Mehrwert für die Gesellschaft zu schaffen, Kultur mitzugestalten und sozial bewunderte Produkte herzustellen. Wir nehmen diese Aufgabe sehr ernst und hoffen mit der Marke NOYAL ein inspirierendes Ideal zu schaffen, in dem Substanz Show-off ersetzt.

noyal-up
Top